| 10.11 Uhr

Leserbrief eines Händlers zum Hallentrödelmarkt am Samstag
"Wir bemängeln die nicht ausreichende Werbung"

Leserbrief eines Händlers zum Hallentrödelmarkt am Samstag: "Wir bemängeln die nicht ausreichende Werbung"
FOTO: Archiv
Mettmann. Zum Hallentrödelmarkt in der Neandertalhalle erreichte uns folgende Leserzuschrift.

"Ich bin Aussteller beim Trödel in der Neanderthalhalle. Alle Aussteller sind total sauer und enttäuscht über die Kundenfrequenz, die gleich null ist. Wir alle bemängeln die nicht ausreichend stattgefundene Werbung für diese Veranstaltung. Es ist jetzt 14.30 Uhr und die ersten Aussteller packen zusammen. Wenn die Stadt Mettmann eine solche Veranstaltung durchführt, sollte sie wissen, dass hierfür auch geworben werden muss. Einige Aussteller gehen bereits mit selbstgemalten Schildern auf den Blotschenmarkt, um hierfür zu werben. Das alles ist keine gute Werbung für Mettmann. Nicht nur einmal habe ich hier gehört, es ist eben Mettmann. Wirklich schade. Auch um unser in den Sand gesetztes Standgeld."

Otto Grochtdreis, per Mail

 

Hinweis
Die in Leserbriefen geäußerte Meinung gibt nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich außerdem sinngemäße Kürzungen vor. Anonyme Zuschriften bleiben unberücksichtigt.

(Schaufenster Mettmann)