| 13.47 Uhr

Wanderung durch Mettmann-Süd

Mettmann. Die Veranstaltungsreihe "In Bewegung bleiben" des Runden Tisches für SeniorenFragen (RTfS) bietet im Juli die Möglichkeit, mit netten Leuten zu wandern.

Die "Wandergruppe im Quartier" trifft sich am Samstag, 14. Juli, um 14 Uhr am Caritas-Altenstift, Schumannstraße 2-4. Die bislang recht kleine Gruppe erkundet in zweistündigen Spaziergängen Mettmann-Süd und das Umland. Eine Einkehr ist nicht geplant, aber möglich. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen gibt es unter der Telefonnummer 02104 / 22761. Mehr Information zur Veranstaltungsreihe "In Bewegung bleiben 2018" gibt es in der RTfS- Geschäftsstelle im Rathaus, Telefon 02104 / 980-466, E-Mail-Adresse rtfs@mettmann.de.

(Schaufenster Mettmann)