| 14.11 Uhr

VW beschädigt Kleinwagen bei McDonalds

VW beschädigt Kleinwagen bei McDonalds
FOTO: Kreispolizei
Mettmann. Am Donnerstag, 7. März, beschädigte ein VW-Fahrer beim Ausparken mit seinem Golf um 20.35 Uhr einen bislang unbekannten blauen Kleinwagen an der rechten Fahrzeugseite.

Der Unfall ereignete sich an der Rudolf-Diesel-Straße auf dem MC Donalds Parkplatz. Der VW-Fahrer entfernte sich zunächst von der Unfallstelle und informierte erst 15 Minuten später die Polizei. Zu diesem Zeitpunkt hatte sich der unbekannte blaue Kleinwagen bereits entfernt. Die Polizei bittet ihn, sich zu melden. 

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Mettmann, Telefon 982-6250, jederzeit entgegen.

(Schaufenster Mettmann)