| 16.26 Uhr

Unfallflucht am Road Stop

Unfallflucht am Road Stop
FOTO: Kreispolizei
Mettmann. Am späten Mittwochabend, 30. Januar, bemerkte gegen 23 Uhr der Halter eines weißen VW Transporters an seinem vorderen rechten Radkasten einen Unfallschaden.

Er hatte sein Fahrzeug gegen 15.50 Uhr ordnungsgemäß und unversehrt auf einem Parkplatz eines Restaurants und Motels an der Marie-Curie-Straße abgestellt. Der Verursacher touchierte augenscheinlich das Fahrzeug und fuhr dann weiter, ohne eine Schadensregulierung zu ermöglichen. Insgesamt entstand ein Schaden in Höhe von etwa 1500 Euro. Die Polizei ermittelt nun wegen einer Verkehrsunfallflucht.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Mettmann, Telefon 982-6250, jederzeit entgegen.

(Schaufenster Mettmann)