| 16.56 Uhr

Mettmanner ''Rezeptschmiede'' im Mehrgenerationenhaus

Mettmann. "Gemeinsames Kochen am Königshof", unter diesem Slogan startet am kommenden Donnerstag, 15. November, im Mehrgenerationenhaus das neue Format der Mettmanner "Rezeptschmiede".

In der Zeit von 11 bis 14 Uhr werden gemeinsam Rezepte erarbeitet, Zutaten eingekauft und anschließend zubereitet. Im Vordergrund steht das gemeinsame Kochen. Darüber hinaus bietet das Angebot seinen Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Möglichkeit andere Kochbegeisterte und deren Rezepte sowie Ideen kennenzulernen.

Die wöchentlich stattfindende Veranstaltung richtet sich aber nicht nur an Kochprofis, sondern auch an solche, die es werden wollen. Damit soll insbesondere Anfängern die Möglichkeit geboten werden, den sprichwörtlichen Blick über den Tellerrand hinaus zu wagen. Das Angebot ist kostenfrei und eine Anmeldung nicht erforderlich. Weitere Informationen erhält man bei Christian Kampf unter Telefon 02104 / 980-423 oder per E-Mail unter christian.kampf@mettmann.de.

(Schaufenster Mettmann)