| 09.56 Uhr

Friedhof Goethestraße wohl morgen wieder begehbar

Mettmann. Der Mettmanner Friedhof an der Goethestraße wird voraussichtlich morgen wieder geöffnet.

Gebrochene Äste und Totholz in den Bäumen stellten für die Besucher ein nicht einzuschätzendes Sicherheitsrisiko dar, deshalb war der Friedhof gesperrt worden. Die Aufräumarbeiten der gärtnerische Abteilung des städtischen Baubetriebshofes dauerten am Wochenende an. "Wir hoffen, dass der Friedhof zumindest teilweise ab Dienstag wieder freigegeben werden kann", sagte Sachgebietsleiter Thomas Gebhardt, zuständig für Grünflächen- und Friedhofsunterhaltung, am Freitag. "Am Montag werden wir erneut eine Begehung auf dem Gelände vornehmen und über die Öffnung des Friedhofes entscheiden."

(Schaufenster Mettmann)
Weitere Empfehlungen für Sie!Anzeige