| 15.29 Uhr

Einbruchserie in Werkstatt- und Bürogebäuden am Benninghofer Weg

Mettmann. Im Zeitraum zwischen Freitag, 14.30 Uhr, und Montag, 7.30 Uhr, kam es zu Einbrüchen in mehrere benachbarte Werkstatt- und Bürogebäude einer Stiftung am Benninghofer Weg in Mettmann.

Erst einmal gewaltsam eingebrochen, öffnete man auch im Inneren der Objekte verschlossene Türen, Schränke und Schubladen mit Werkzeuggewalt und durchsuchte die Räumlichkeiten delikttypisch nach Wertgegenständen. Nach ersten Feststellungen verschwand aus den Gebäuden mindestens Bargeld in bislang unbekannter Höhe. Angaben zum konkreten Umfang der Beute liegen derzeit noch nicht vor. Der entstandene Sachschaden beläuft sich nach polizeilichen Schätzungen auf rund 5.000 Euro.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Mettmann, Telefon 982-6250, jederzeit entgegen.

(Schaufenster Mettmann)