| 15.26 Uhr

Einbruch an der Eichendorffstraße

Mettmann. An der Eichendorffstraße in Mettmann hebelten Unbekannte am Freitag, 2. Februar, in der Zeit von 18.30 bis 19.55 Uhr, das Schlafzimmerfenster einer Hochparterre-Wohnung auf, stiegen in das Objekt ein und durchsuchten sämtliche Schränke und Schubladen nach Wertsachen.

Angaben zur Beute liegen nicht vor. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Mettmann, Telefon 982–6250, jederzeit entgegen.

(Schaufenster Mettmann)