| 14.09 Uhr

Leserbrief zur Parkzone an der Klutenscheuer
"Die Stadt schafft es, dass irgendwann niemand mehr hierhin möchte"

Mettmann. Zum neuen Parkzonenschild an der Klutenscheuer erreichte uns folgende Leserzuschrift.

"Ich möchte einmal wissen, welch wichtige Person dort wohnt, die es durchgesetzt hat, beschränkt parken zu können. Auf der Leyer Straße und der Grafschafter Straße wird auch alles von den Pendlern und Angestellten aus der City zugeparkt. Auf der Elberfelder Straße steht ein Parkautomat und der lohnt sich sehr, Hauptsache es können Knöllchen verteilt werden. Die Verkehrssituation ist ohnehin schon fatal. Die Stadt Mettmann schafft es, dass irgendwann niemand mehr hierhin möchte."

Martina Batz, Mettmann

 

Hinweis
Die in Leserbriefen geäußerte Meinung gibt nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich außerdem sinngemäße Kürzungen vor. Anonyme Zuschriften bleiben unberücksichtigt.

(Schaufenster Mettmann)