| 11.55 Uhr

Änderungen bei der Rheinbahn durch Martinsumzug in Metzkausen

Änderungen bei der Rheinbahn durch Martinsumzug in Metzkausen
FOTO: Archiv
Mettmann. Am Freitag, 9. November ab 17.30 Uhr, findet in Metzkausen der diesjährige Martinsumzug statt. Für vier Linien der Rheinbahn gibt es deshalb Änderungen im Fahrplan.



Linie O10

17:03 Uhr
ab Stadtwald S endet Florastraße und macht die Wendefahrt über den Linienweg der O11 Hasselbeckstraße und setzt planmäßig Florastraße wieder ein.

18:03 Uhr
ab Stadtwald S fährt ab Florastraße geradeaus über Nordstraße und Hasseler Straße zurück auf den Linienweg.

Linie O12 Fahrtrichtung Metzkausen Ratinger Straße

17:18 - 17:58 Uhr
Bei Sperrung der Florastraße und Hasseler Straße endet die Fahrt an der Florastraße. Wendefahrt über Linienweg der O11 Hasselbeckstraße bis Florastraße und weiter über Linienweg.

Linie O11 ab Friedhof Lindenheide

17:14 Uhr
Ab Metzkausen Schule über Peckhauser Straße und Ratinger Straße und Wendefahrt über den Kreisverkehr. Ab Metzkausen Schule weiter planmäßig Richtung Lindenheide.

Linie 749 Richtung Kaiserswerth

17:32 Uhr
Umleitung ab Nordstraße über Berliner Straße, Düsseldorfer Straße, Peckhauser Straße und Ratinger Straße zurück zum Linienweg.

Linie 749 Richtung Stadtwald S

16:53 Uhr
Ab Metzkausener Straße über Peckhauser Straße, Düsseldorfer Straße, Berliner Straße und Nordstraße zurück zum Linienweg.


In der Zeit von 17:30 bis ca. 18:40 Uhr können folgende Haltestellen nicht bedient werden:

Linie O10: Fliederweg, Dahlienweg
Linie O11: Hassel, Kibbenheide, Am Hügel, Florastraße
Linie O12: Am Hügel, Kibbenheide, Hassel, Metzkausener Straße, Kantstraße, Ratinger Straße
Linie 749: Siedlung Kaldenberg, Florastraße, Am Hügel, Kibbenheide, Hassel

(Schaufenster Mettmann)